Home Design

  • homedesign-header

Individualit├Ąt, Klasse und einzigartiges Design kombiniert mit einem sehr fairen Preis-Leistungsverh├Ąltnis werden Sie von unseren Angeboten ├╝berzeugen. Wir beraten sie kompetent und sind offen f├╝r Ihre W├╝nsche bei der Planung Ihres Traumhauses an Floridas Westk├╝ste. Als Bautr├Ąger haben wir uns auf H├Ąuser im Britisch West Indies Style spezialisiert. H├Ąuser dieses Stils sehen nicht nur anmutend aus, sondern passen von der Architektur her perfekt in das sub-tropische Landschaftsbild und zum Klima Sarasotas.

British West Indies Style

Ein Hauch von Karibik an der Westk├╝ste Floridas

Ein k├╝hler Luftzug weht durch den imposant gestalteten Eingangsbereich, die architektonische Komposition bietet schattige R├╝ckzugsbereiche und die Inneneinrichtung unterstreicht den Komfort, den Sie in ihrem letzten Karibikurlaub genossen haben. British West Indies Style ÔÇô benannt nach den Britischen ├ťberseegebieten in der Karibik ÔÇô zeichnet sich durch klare Linien, ├╝berdachte Verandas und eine Vielzahl an Fenstern aus. Letztere werden mit den typischen gerippten Fensterl├Ąden geschlossen, die sowohl Schatten spenden als auch eine laue Brise erm├Âglichen.

Wir bauen f├╝r Sie ihr Traumhaus in diesem historischen, doch zeitgem├Ą├čen Stil. Gerne richten wir es Ihnen im British West Indies Style ein. Bei den M├Âbeln trifft der britische zweckdienliche gregorianische Stil auf die verspielte lokale Handwerkskunst der karibischen Inseln, die einzelne St├╝cke mit detailverliebten Ornamenten verziert. Aufgrund der wechselnden Einflussgebiete komplementieren unterschiedliche europ├Ąische Stile aus Frankreich, Spanien und den Niederlanden sowie afrikanische Elemente dieses einzigartige Design. Dabei werden robuste exotische Harth├Âlzer wie Mahagoni verwendet, damit die hochwertige Einrichtung dem feuchten sub-tropischen Klima, wie wir es auch an der Westk├╝ste Floridas vorfinden, wiederstehen kann. Die hohen Decken und gro├čfl├Ąchigen R├Ąumlichkeiten eignen sich auch perfekt f├╝r andere Einrichtungsstile. Wir beraten Sie vorab, besprechen den von Ihnen gew├╝nschten Design und richten Ihnen das Haus je nach Absprache zum Teil oder komplett ein. Sie wollen vor Ort lieber selbst Hand anlegen? Wir unterst├╝tzen Sie tatkr├Ąftig bei der Suche nach den gew├╝nschten Einrichtungsgegenst├Ąnden.┬áOb in punkto Mobiliar oder Kunst, Sarasota has it all. Gerade f├╝r letzteres ist die Stadt ber├╝hmt! Und wenn es doch etwas spezieller sein darf – ob Murano Glas oder Shaker Tisch – wir setzen Sie mit Lieferanten aus anderen Teilen der USA und Europa in Verbindung.

Stuck, Rundbogenbalkone und Innenh├Âfe mit verzierten S├Ąulen z├Ąhlen ebenso zu den Charakteristika dieses Stils. Die Urspr├╝nge sind auf die karibischen Siedler aus dem 18. und 19. Jahrhundert zur├╝ckzuf├╝hren. Diese importierten den formalen Stil, den sie aus ihrer Heimat gewohnt waren, passten sich aber im Laufe der Jahre auch architektonisch an den lokalen Stil an. Am Anfang dieser Bauform wurden einfache Holzh├╝tten mit den vor Ort vorhandenen Materialien errichtet. Dies erwies sich aber aufgrund der klimatischen Bedingungen als unpassend, da sich die Hitze in den R├Ąumen hielt. H├Ąuser im Britisch West Indies Style bestehenmeist aus zwei Stockwerken. Der untere Bereich ist gro├čz├╝gig gestaltet und erm├Âglicht eine Luftzirkulation, die auch bei hohen Au├čentemperaturen f├╝r ein angenehmes Raumklima sorgt. Traditionell fungierte diese Etage auch als Bereich, in dem gesch├Ąftliche Dinge besprochen wurden. Das zweite Stockwerk war als Wohnbereich konzipiert. Pr├Ągend f├╝r Architektur, wie wir sie heute kennen und auch anbieten, waren die Gegebenheiten der Bahamas, der Cayman Islands, Barbados, Saint Kitts, Grenada, Jamaika und Dominica.